Über

über mich

Wer steckt hinter mein Zauberplatz?

Hast du das selbst gemacht? Das ist die meist gestellte Frage, die ich derzeit höre. Denn ich mache mir sehr viele Gedanken über ein tolles Geschenk oder eine kleine Geste und setze diese selber um. Geschenke kaufen kann halt jeder, aber wenn ich etwas selber mache, steckt da ein Teil von mir mit drin (und nicht nur mein Geld :). Das soll jetzt nicht heißen, dass ich nicht auch Geschenke wie jeder andere kaufe, aber ich mixe gerne. Deshalb werden immer wieder kleine zusätzliche Mini-Geschenke von mir selber hergestellt. Das bin ich! Ich liebe wirklich alles was selber gemacht ist und kann mich meinst auch tagelang damit beschäftigen ein tolles DIY zu finden oder mir selber auszudenken. Ich mag nicht wirklich diesen kleine zierlichen und süßen Fummelkram, sondern eher etwas, wie soll ich es sagen…handfestes. Ich war noch nie so das kleine Mädchen mit unendlich viel Glitzer oder rosa Blütentraum. Natürlich bin ich eine Frau und es gehört immer ein wenig Mädchen dazu, aber es hält sich noch in Grenzen.

Was mache ich neben mein Zauberplatz?

Jetzt kommt es. Ich habe einen stinknormalen Beruf, den ich aber auch über alles Liebe. Derzeit ist es ein wenig streßig die DIY und meinen normalen Beruf zu vereinen, da ich unter der Woche im Ausland arbeite und mir nur so das Wochenende für die Umsetzung bleibt. Dafür recherchier ich unter der Woche nach neuen Ideen, pflege einfach meine Seite oder beantworte eMails. Am Wochenende kribbeln dann wieder die Hände und ich muss vor/hinter die Kamera.

Ich wohne mit meinem Mann und meinen 3 Katzen derzeit in einer 2-Zimmer-Wohnung in Hannover. Ich selber wohne in Hannover jetzt erst 8 Jahre und komme ursprünglich aus Ostfriesland. Dort habe ich mich nach meiner Ausbildung doch nochmal entschlossen BWL zu studieren, und bin nach dem Studium mit nach Hannover gezogen, da ich hier meinen ersten Job gefunden habe.

Wofür steht mein Zauberplatz und was könnt ihr bei mir erwarten?

Ganz klar – Do it yourself! Wenn man doch so viele schöne Sachen selber machen kann, dann ran da! Bei mir gibt es keine hohe DIY-Wissenschaft, sondern knackig schnell gemachte DIYs für Jedermann. Was mir persönlich auch sehr am Herzen liegt ist, dass ich immer wieder versuche Abfallprodukte nochmal wieder zu verwerten. Ich bin mir bewusst, dass ich nicht alleine die Umwelt retten kann, aber ich und auch ihr könnt euren Beitrag dazu leisten. Nur zusammen sind wir stark.